Wirtswechsel

Wirtswechsel

Eigentlich hatte ich mir vorgenommen, Corona beim Schreiben außen vor zu lassen. Aber nicht nur das Thema, auch die charakteristischen “Noppenbällchen” hat man täglich vor Augen. Und weil im Forum der Schule des Schreibens die Januargeschichte fällig war,...
Ausgeliefert

Ausgeliefert

Das Schreiben von Drei-Wort-Geschichten macht Spaß, ist aber oft auch ziemlich kniffelig. Kurz vor Jahresende gab es folgende Wörter: Ort: Kreißsaal Person: Henker Gegenstand: Sparschwein Bei der folgenden kleinen Geschichte habe ich es mit der Person nicht so genau...
Nur ein Nagel

Nur ein Nagel

Hier mal wieder eine Kurzgeschichte, eine Drei-Wort-Geschichte mit ~2.400 Zeichen und den Vorgaben: Ort: Zuckerhut Person: Straßenkehrer Gegenstand: Nagel   Nur ein Nagel Langsam wich das tiefdunkle Blau des Nachthimmels der Morgendämmerung. Miguel beeilte sich,...
Entschuldigung …

Entschuldigung …

… für den aktuellen Preisschlamassel auf Amazon. Die Taschenbuchausgaben meiner Bücher haben im Moment nicht alle den richtigen Preis von EUR 9,99. Das liegt an der erneuten Mehrwertsteueränderung, wird aber in den nächsten Tagen korrigiert sein. Ich habe die...
Jahresrückblick 2020

Jahresrückblick 2020

Muss wohl sein! Dieses Jahr war ja schon ziemlich speziell. Anders kann man das nicht nennen. Das alles beherrschende Thema war die Corona-Pandemie. Und ist es leider immer noch. Wenn man sich mal die meistbenutzten Wörter der letzten Tage ansieht, schaut das so aus:...
Tessi aus dem Tannenwald

Tessi aus dem Tannenwald

Und ich kann’s doch noch … Schreiben, meine ich 😉 Gestern habe ich auf unserem Adventskranz eine winzige Spinne entdeckt, die von einem Docht zum anderen sprang. Sie hat mich zu einer kleinen Geschichte inspiriert. Tessi aus dem Tannenwald Tessi, die...