Ein neuer Newsletter ist in Arbeit

Unsere größte Schwäche liegt im Aufgeben.
Der sicherste Weg zum Erfolg ist immer, es noch einmal zu versuchen.

Thomas Alva Edison

Einen Versuch gab es ja schon. Da hatte ich mir aber wohl zu viel vorgenommen. Trotzdem möchte ich das Thema Newsletter wieder aufgreifen. Ich bin inzwischen mehr auf Facebook und Instagram unterwegs als auf dieser Webseite. Dort erreiche ich vermutlich mehr Menschen als hier, aber eben doch nicht alle, die sich für meine Bücher interessieren. Deshalb also zukünftig wieder Newsletter, die ein bisschen über das informieren, was ich mache. Den Newsletterversender habe ich gewechselt, vom US-Anbieter Mailchimp zum in Berlin ansässigen Newsletter2go. Eine politische Entscheidung? Könnte man fast so sehen. Wer mag heutzutage noch amerikanische Affen?
Den ersten Newsletter wollte ich ganz frech schon mal an diejenigen versenden, die mir vor zwei Jahren ihre Zustimmung erteilt haben. Aber das ist wohl keine so gute Idee. Aus rechtlichen Gründen müsst ihr euch bitte für die Post von Newsletter2go neu anmelden. Macht das bitte HIER (Newsletter).

BLOG

Und was sonst noch passiert … Hier kommen die letzten drei Blogeinträge. Mehr bitte über das Menü abrufen.

Wer im Glashaus sitzt …

(Dieser Text enthält Affiliatelinks zu Amazon) Den Spruch kennt vermutlich jeder: Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen werfen. Gemeint ist ganz klar, dass man vorsichtig mit Kritik sein sollte, wenn man möglicherweise die gleichen Fehler machen könnte. Man...

mehr lesen

Die Sache mit den Eichhörnchen

Da hatte ich doch die Idee, meine Freude am Eichhörnchen-Fotografieren mit dem Schreiben zu verbinden und ein Buch über die Eichhörnchen in unserem Garten herauszubringen. Mir war allerdings klar, dass so ein Buch mit Farbfotos nicht billig werden würde. Was ich nicht...

mehr lesen

Nach dem Urlaub

Nach dem Urlaub fällt es nicht ganz leicht, wieder in die Schreibroutine zurückzufinden. Der Garten ist in der Zwischenzeit geradezu explodiert, und obwohl das Wetter nicht berauschend ist, zieht es mich eher nach draußen als an den Schreibtisch. Vielleicht habe ich...

mehr lesen

Sie sehen oben meine derzeit erhältlichen Bücher. Wenn Sie in die Grafik klicken, kommen Sie auf eine separate Seite, die weitere Informationen bereithält.

MainZauber

Da war doch noch was. Ja genau, meine zweite Seite. Mainzauber ist eine Webseite, auf der ich fast täglich schreibe, auf der ich die meisten Fotos poste, auf der man mich kennenlernen kann. Kommen Sie ruhig mal vorbei – einfach in die Bildergalerie klicken. Die Gefahr dort hängenzubleiben, ist groß. Aber ich verspreche, Sie finden den Weg auch wieder zurück.